Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite der Kirchengemeinde St. Markus.

Zur Kirchengemeinde gehören die Orte Stockstadt a.Main, Mainaschaff und Kleinostheim.

Lebendiger Adventskalender in Stockstadt

Terminde des Adventskalenders in Stockstadt
Bildrechte: St. Markus

Herzliche Einladung zu den Abendenen des lebendigen Adventskalenders in Stockstadt, jeweils um 18.00 Uhr.

Start ist am Montag, 2. Dezember an der Friedenskirche. Das Kindergottesdienstteam gestaltet den ersten Abend.

Studienfahrt nach Südtirol

Flyer mit Programm
Bildrechte: Dekanat Aschaffenburg

Herzliche Einladung zur Studienreise 2020 nach Südtirol.

Anmeldungen bitte direkt im Evangelischen Dekanat Aschaffenburg unter 06021 / 3804-12

Neue Krabbelgruppe im Gemeindezentrum Mainaschaff

In den Krabbelgruppen treffen sich Eltern und Kinder, egal aus welchem Ort, die miteinander singen, spielen und sich austauschen wollen. Zusätzlich zur Freitagsgruppe hat sich eine neue Gruppe zusammen gefunden, die sich jeden Dienstag ab 10.00 Uhr im Gemeindezentrum trifft. Beide Gruppen freuen sich über neue Teilnehmer/innen.


Krabbelgruppe I – Freitag, 9.00 Uhr, Kontakt: Katarina März (06021 / 9206601)
Krabbelgruppe II – Dienstag, 10.00 Uhr, Kontakt: Andrea Verst (06027 / 4621971)

 

Krippenspiel in Stockstadt

Blick auf Besucher des Krippenspiels
Bildrechte: St. Markus

Auch dieses Jahr wollen wir wieder am Heiligen Abend ein Krippenspiel zeigen. Wer Freude daran dies mitzugestalten meldet sich bitte bei Frau Daum (0157 / 30922221)

Der Weihnachtsgottesdienst ist am 24. Dezember um 15.30 Uhr in der Aula der Mittelschule.

Konzert Orgel trifft Saxophon

Saxophon trifft Orgel
Bildrechte: C. Abel

Wer am letzten Sonntagabend in St. Markus war, konnte ein beeindruckendes und inspirierendes Konzert erleben. Die beiden Musiker, Frau Yvonne Guillon an der Orgel und Herr Ulf Hannig am Saxophon, bescherten den zahlreichen Besuchern einen wahrlichen Ohrenschmaus. Von der Klassik bis zum Jazz; von Bach über Kirchenlieder bis hin zum Tango war alles vertreten. Was man vom Saxophon wohl erwarten konnte, war für die Orgel doch sehr erstaunlich und bewundernswert. Beeindruckend, wie sich die beiden so unterschiedlichen Instrumente gegenseitig ergänzten.

Ha(l)bacht im Advent

brennende Altarkerzen
Bildrechte: St. Markus

Etwas Neues im Advent!
„Ha(l)bacht im Advent“ ist eine neue, besinnliche Einstimmung auf den Advent und die kommende Weihnachtszeit. An drei Abenden jeweils am Mittwoch beginnen wir um 19.30 Uhr (Ha(l)bacht) und  wollen uns mit Musik und Texten hineinnehmen lassen in das Geheimnis der Advents- und Weihnachtszeit. Jeder Abend steht unter einem bestimmten Thema. Wir starten am 4. Dezember mit dem Thema: „Da kommt was auf uns zu!“ An diesem Abend wollen wir uns mit dem alten Adventslied „Es kommt ein Schiff geladen“ auseinandersetzen. Die zweite Andacht (11.12.) fragt neben aller Geschäftigkeit und Vorbereitung nach dem Kind und am dritten Abend soll es um Maria gehen. „Maria ein Vorbild, nicht mehr, aber auch nicht weniger!“
Musikalisch werden die Andachten unterschiedlich begleitet. Am ersten Abend: Frau Guillon an der Orgel und Herr Rainer Kuhn an der Gitarre. Am Zweiten: Frau Guillon am Klavier zusammen mit Frau Marie Weiß am Cello.
Am letzten Abend lauschen wir der Musik von Kerstin und Thomas Bsonek.
Dazu möchten wir Sie hiermit herzlich einladen. Gönnen Sie sich Zeit und „Haben Sie Acht“!