Ha(l)bacht im Advent

brennende Altarkerzen
Bildrechte: St. Markus

Etwas Neues im Advent!
„Ha(l)bacht im Advent“ ist eine neue, besinnliche Einstimmung auf den Advent und die kommende Weihnachtszeit. An drei Abenden jeweils am Mittwoch beginnen wir um 19.30 Uhr (Ha(l)bacht) und  wollen uns mit Musik und Texten hineinnehmen lassen in das Geheimnis der Advents- und Weihnachtszeit. Jeder Abend steht unter einem bestimmten Thema. Wir starten am 4. Dezember mit dem Thema: „Da kommt was auf uns zu!“ An diesem Abend wollen wir uns mit dem alten Adventslied „Es kommt ein Schiff geladen“ auseinandersetzen. Die zweite Andacht (11.12.) fragt neben aller Geschäftigkeit und Vorbereitung nach dem Kind und am dritten Abend soll es um Maria gehen. „Maria ein Vorbild, nicht mehr, aber auch nicht weniger!“
Musikalisch werden die Andachten unterschiedlich begleitet. Am ersten Abend: Frau Guillon an der Orgel und Herr Rainer Kuhn an der Gitarre. Am Zweiten: Frau Guillon am Klavier zusammen mit Frau Marie Weiß am Cello.
Am letzten Abend lauschen wir der Musik von Kerstin und Thomas Bsonek.
Dazu möchten wir Sie hiermit herzlich einladen. Gönnen Sie sich Zeit und „Haben Sie Acht“!